Ökumenische Bibelwoche 2024

Meistens begegnen uns Bibeltexte nur in kurzen Ausschnitten. Die Ökumenische Bibelwoche lädt Christen aller Konfessionen ein, einmal im Jahr ein biblisches Buch intensiv in den Blick zu nehmen, es zu lesen und gemeinsam danach zu fragen, welche Bedeutung die biblischen Texte für uns als Christen heute haben.

Wir laden Sie herzlich ein, in der Fastenzeit 2024 mit uns Auszüge aus dem 1. Buch Mose/Genesis zu lesen und uns darüber auszutauschen!

An vier Abenden im Februar/März – vom 20.02.-12.03.2024, jeweils dienstags von 19:00-20:30 Uhr – möchten wir uns anhand der Materialien zur „Ökumenischen Bibelwoche“ mit diesem Thema auseinandersetzen. Die Treffen finden im Gemeindehaus St. Godehard, Posthornstr. 22, 30449 Hannover statt.

Das Thema der „Ökumenischen Bibelwoche“ für 2024 heißt: „Und das ist erst der Anfang … Zugänge zur Urgeschichte“. Dabei dreht sich alles um die Texte der Urgeschichte aus dem 1. Buch Mose/Genesis, die, wie die Welt selbst, voller Spannungen und Widersprüche sind. Sie schlagen den Bogen vom „Alles war sehr gut“ des Anfangs zu „unverbesserlich böse von Jugend auf“. Sie erzählen von innigem Verstehen und von babylonischer Verwirrung. In all dem begegnen wir uns selbst und es begegnet uns Gott. Gott ist emotional verwoben mit der Welt. Gott ringt mit den Menschen und ist ihnen barmherzig. So wie Gott auch uns begegnet. Das neu zu entdecken, dazu lädt die ökumenische Bibelwoche ein.

Die Themen und Texte der Einheiten sind:

1. Zeit und Raum, 1. Mose/Gen 1,1-2,4
2. Gut und Böse, 1. Mose/Gen 3,1-24
3. Fluch und Schutz, 1. Mose/Gen 4
4. Fleisch und Geist, 1. Mose/Gen 6,1-4
5. Tod und Rettung, 1. Mose/Gen 7, 1-10 und 8,18-25
6. Bund und Leben, 1. Mose/Gen 9,1-17
7. Sprache und Verwirrung, 1. Mose/Gen 11,1-9

Für die Teilnehmer*innen gibt es ein Begleitheft mit Hintergrundinformationen und Anregungen.

Frau Dr. Cordula Langner (Bibelwissenschaftlerin, St. Godehard Hannover) und Herr Pastor Marcus Buchholz (Kirchengemeinde Linden-Nord) werden die inhaltliche Gestaltung der Treffen übernehmen. Es werden 4 Themen ausgewählt (s. o.).

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihre E-Mail Adresse mit. Wenn Sie uns Ihre Postadresse übermitteln, senden wir Ihnen das Begleitheft rechtzeitig vor dem ersten Treffen zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Termine:

Dienstag  20.02. / 27.02. / 05.03. /12.03.2024
19:00 - 20:30 Uhr


Ort:

St. Godehard Hannover, Gemeindehaus
Posthornstr. 22
30449 Hannover


Anmeldeschluss:

Freitag, 09.02.2024