Wortgottesfeiern

Vorbereitung „Wortgottesfeier in Maria Trost“
Ansprechpartnerin: Regina Büschleb, Tel.: 0511/49 86 09

Durch Artikel in Zeitungen angeregt, entstand bei einigen Gemeindemitgliedern der Wunsch Wortgottesfeiern zu aktuellen Themen zu gestalten.
– Motto: „Alles was uns wichtig ist, bringen wir vor den Altar“.
Wortgottesfeiern: Den Tisch des Wortes reicher gestalten.
Und nicht nur für einzelne Gruppen - sondern für die ganze Gemeinde.
Keine Show oder Info-Veranstaltung – sondern:
Das Wort, das Gebet in den Mittelpunkt stellen – kreativ, lebendig.
So hat sich in unserem Kirchort Maria Trost ein Kreis gebildet um solche Wortgottesfeiern zu gestalten.
Wir (das sind 9 Frauen und Männer) haben uns vorgenommen dies 4 x im Jahr zu tun. Es macht uns Freude und wir sind alle mit dem Herzen dabei.

Den nächsten Termin entnehmen Sie bitte unseren PFARRMITTEILUNGEN.