Leben mit der Bibel

Bildquelle:photocase

Hilft uns die Bibel unseren Glauben neu zu entdecken?

 

Der Bibelkreis hat darauf eine klare Antwort gefunden. Seit 3 Jahren haben wir uns monatlich getroffen und in dieser Zeit die gesamte Apostelgeschichte gelesen. Die wesentliche Frage bei den Gesprächen über den Text lautet: „Was steht hier eigentlich? Was steckt in dem Text alles drin?“ Die persönliche Zeit mit dem Text und das anschließende Gespräch schaffen eine Intensität im Verständnis und im Erleben des Textes, das weit über ein flüchtiges Lesen oder Anhören einer Bibelstelle hinausgeht. Fast immer konnte durch die Gemeinschaft viel mehr im Text entdeckt und erlebt werden als es im Gottesdienst oder durch alleiniges Lesen gelingt. Oft fühlten wir uns bereichert und mit Freude und Zuversicht erfüllt. Gelegentlich konnten wir spannende Fragen an das eigene Leben aus dem Text ableiten oder gar Antworten auf aktuelle Fragen finden.

Es wird klar: Die Bibel ist nicht irgendein Buch. Die Bibel ist das Buch, welches uns zum Leben mit Gott führen will und kann.

Wir laden jede Interessierte, jeden Interessierten herzlich ein, auch für sich diese Freude zu entdecken und dieses Angebot auszuprobieren. Es gibt keinerlei Voraussetzungen – auch ist keinerlei Vorwissen über die Bibel notwendig.

Die Treffen finden immer am ersten Donnerstag im Monat um 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Benno statt.