Beerdigung

Trauer und VerlustAbschied zu nehmen fällt schwer. Die Trauer um einen geliebten Menschen kann unermesslich sein.

Unser christlicher Glaube enthält die Zusage, dass der Tod nicht der Schlusspunkt des Lebens ist. Der Weg Jesu zeigt uns, dass Gottes Liebe die Menschen über ihren Tod hinaus begleitet und trägt.

Gerne sind die Seelsorger zum Gespräch, zu Begleitung und Hilfestellung in der schweren Erfahrung der Trauer bereit. Trauerfeiern und Beerdigungen werden individuell abgesprochen und persönlich gestaltet. Nach alter Tradition ist es möglich, den Trauergottesdienst (auch mit Sarg) in unseren Kirchen zu feiern.