Krankenkommunion

KommunionDie sonntägliche Eucharistiefeier verbindet die Anwesenden untereinander und mit Gott.
Zugleich bezieht sie auch diejenigen mit ein, die aufgrund von Krankheit nicht kommen können.

So wird sonntags in der St. Godehard-Kirche die Heilige Kommunion von einigen KommunionhelferInnen ins nebenan liegende Godehardistift gebracht.
Zudem bringen wir gerne einmal im Monat die Heilige Kommunion zu den Kranken nach Hause und feiern dort mit ihnen einen kleinen Gottesdienst.

Sollten Sie jemanden kennen, der nicht mehr zum Gottesdienst kommen kann, so sprechen Sie uns an oder melden sich im Pfarrbüro.